ABConcepts gewinnt deutschlandweite Ausschreibung bei der Deutschen Rentenversicherung Bund

Auftrag ist Meilenstein in der Unternehmensgeschichte

Andrea Schulte-Rebhan koordiniert für ABConcepts den Großauftrag aus Berlin.

Das Ratinger Beratungsunternehmen ABConcepts überzeugte bei der Ausschreibung zur Prozessanalyse der Klinikgastronomie in den Reha-Zentren und analysiert insgesamt 26 Rehakliniken an 21 deutschlandweiten Standorten der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund). Die Geschäftsführung von ABConcepts bezeichnet den Auftrag als Meilenstein in der 13-jährigen Unternehmensgeschichte.

Mehr als 23 Millionen Versicherte und 10 Millionen Rentner werden von dem größten deutschen gesetzlichen Rentenversicherungsträger betreut. Eine wichtige Aufgabe der DRV Bund ist die Erbringung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation in den eigenen Reha-Kliniken. In Deutschland gibt es ein Netz von insgesamt 27 Einrichtungen. Jetzt werden die Verpflegungskonzepte und deren Umsetzung in den Reha-Kliniken an 21 Standorten – von der Nordsee bis zum Alpenrand – von ABConcepts analysiert.

Nach einem öffentlichen Bewerbungsverfahren hat sich ABConcepts gegen andere namhafte Beratungsunternehmen durchgesetzt und den Auftrag erhalten. Ausschlagegebend für die Beauftragung war die konzeptionelle und inhaltliche Darstellung der Umsetzung der sehr umfangreichen Prozessanalyse. „Dabei handelt es sich um einen Beratungsauftrag zur Optimierung der Bewirtschaftung und Steuerung von Küchenbetrieben der Deutschen Rentenversicherung Bund“, beschreibt Andrea Schulte-Rebhan.

Die Vertriebs- und Projektmanagerin ist auch für die Koordination in der Ratinger Zentrale verantwortlich. „Wir werden mit unseren erfahrenen Beratern im Einsatz sein, um vor Ort die einzelnen Betriebe zu analysieren. Im Rahmen dieser Tätigkeiten werden alle monetären und nicht monetären Aspekte wie z.B. betriebswirtschaftliche Eckdaten und arbeitsorganisatorische Prozesse begutachet

„Wir sind sehr stolz, dass uns die Deutsche Rentenversicherung Bund mit diesen umfangreichen Analysen beauftragt hat. Derzeitige Referenzen waren mitunter ausschlaggebend für die Auftragsvergabe.“, sagt ABConcepts geschäftsführender Gesellschafter Gunnar Altenfeld. "Ein Meilenstein in unserer 13-jährigen Unternehmensgeschichte. Wir werden spezifische und wirtschaftliche Konzepte für die jeweiligen Standorte herausarbeiten. Auf diese Weise unterstützen wir unseren Kunden beim erklärten Wunsch nach deutlicher Qualitätssteigerung. Wir freuen uns auf diese spannende Aufgabe.“ Geschäftspartner Thomas Beers fügt hinzu: „Das ist in unserer Branche der größte Auftrag der bis dato vergeben wurde und den wir mit unserem aufgestellten Beratungsteam im Sinne des Kunden professionell ausführen werden."